Schulbetrieb ab dem 22.11.2021

Sehr geehrte Eltern,

ich möchte Sie kurz über den geplanten Schulbetrieb ab Montag, 21.11.2021, informieren.

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick: 
·        Der Stundenplan bleibt aufrecht.
·        Für Eltern und Erziehungsberechtigte wird die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus, es ist kein ärztliches Attest erforderlich.

·        Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren (z.B. im Rahmen einer Präsenzstunde). Es findet kein flächendeckendes Distance Learning statt, da der Unterricht grundsätzlich in Präsenz stattfindet.

·        Falls die technischen Voraussetzungen gegeben sind, können die Schülerinnen und Schüler eigeninitiativ am Unterricht virtuell teilnehmen. Eine Verpflichtung dazu besteht nicht. Schularbeiten und Tests sollten während des Lockdowns vermieden werden.

Regelungen MNS/FFP-2-Masken für Schülerinnen und Schüler/Lehrer/innen/Verwaltungspersonal

·         Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen.

·         Primarstufe und Sekundarstufe 1: zumindest MNS (gilt also für die Mittelschule)

·         Sekundarstufe 2 (inkl. PTS): FFP2-Maske

·         Entsprechende Maskenpausen sind für alle Schülerinnen und Schüler einzuplanen.

Die Testung aller ungeimpften und geimpften Schüler und Schülerinnen bleibt aufrecht. (Sicherheitsstufe 3)

Freundliche Grüße Gernot Hasler /
+43 (0) 660 130 46 56 (Direktion).

 

Elternsprechtag

Sehr geehrte Eltern,
aufgrund der Covid Situation muss heuer der Elternsprechtag, der für 9. Dezember 2021 geplant war, abgesagt werden. Bitte erkundigen Sie sich über LMS über die erbrachten Leistungen ihres Kindes.
Sie können auch gerne die Lehrerinnen und Lehrer telefonisch kontaktieren. Hier finden Sie eine Übersicht der Sprechstunden.
Sie erreichen die KollegInnen unter 04214 343414 (Brückl) oder unter 04264 230314 (Klein St. Paul). Außerdem ist jeder Lehrer / jede Lehrerin auch per mail erreichbar (vorname.nachname@ms-goertschitztal.ksn.at)

Bleiben Sie gesund! Freundliche Grüße
Gernot Hasler, DirMS

Zutritt zum Schulgebäude NUR nach Voranmeldung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen COVID-Situation ist der Zutritt zum Schulgebäude für schulfremde Personen (Eltern, Erziehungsberechtigte etc.) ausnahmslos NUR mehr nach Voranmeldung möglich.

Kontakt:

+43 (0) 660 130 46 56 (Direktion) 
+43 (0) 664 593 59 94 (Schulwart Brückl)
+43 (0) 660 130 46 49
(Schulwart Kl. St. Paul)

 
Unsere Schule, die stellt sich vor

Da wir dieses Jahr keinen Tag der offenen Tür anbieten können, stellen wir uns einmal anders vor.

M

Miteinander arbeiten, lernen und lachen

S

Sehr kleine Klassen ermöglichen ein besseres Lernklima und ein individuelles Eingehen auf jedes Kind.

-

 

G

Großes sportliches und kreatives Angebot – Volleyball, Chor, Schulskitage, Erste-Hilfe-Kurse, Weihnachten im Schuhkarton, Gute Jause Projekt, Sport im Unterricht, Projekt Gesunde Schule, PLUS Schule uvm.

O

Online Unterricht über TEAMS, eigene Lernplattform LMS und Office 365 mit eigenem Zugang für alle SchülerInnen. Außerdem gibt es die Schulbücher für die Hauptgegenstände auch in digitaler Form.

E

Erste-Hilfe-Kurse – in den vierten Klassen bieten wir durch extra ausgebildete LehrerInnen an, welche im Rahmen d4es Unterrichts stattfinden und mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

R

Ruheräume – Jede Klasse verfügt über einen separaten Raum, um Einzelarbeiten in Ruhe durchführen zu können, oder auch einmal in der Pause richtig abschalten zu können.

T

Turnsaal – Dort beginnt die körperliche Bewegung und das auspowern nach dem Unterricht.

S

Soziales Lernen – Schwierige Situationen gibt es immer, vor allem in der Zeit wie dieser und in diesem Fach werden Lösungsvorschläge und Problemstellungen behandelt und im Team besprochen.

C

Computer – Unser eigener Laptop ist ein ständiger Begleiter in unserem Unterricht. Jede Schüler/ jeder Schüler erhält eine eigene Schul-Email-Adresse und einen gratis Office 365 Zugang.

H

Hort und Lernbetreuung – An unserer Schule wird vor dem Unterricht bzw. danach eine Betreuung im Hort angeboten und auch die Ganztages-Betreuung findet bis 16 Uhr statt.

I

Interaktives Arbeiten mit Whiteboards wird bei uns auch im Regelunterricht eingebaut.

T

Teamarbeit – Durch unsere kleinen Klassen kennt jeder jeden und nur durch ein gemeinsames Erarbeiten und Lernen kommt man schneller ans Ziel.

Z

Zukunft – In der Abschlussklasse stehen die Kinder vor großen Entscheidungen- hier bieten wir viele Möglichkeiten der Berufs- und Zukunftsorientierung an

T

Tablets im Unterreicht – Unsere Schule verfügt über Tablets in Klassen stärke und diese werden so auch in das digitale Lernen eingebaut.

A

Ausflüge – In jeder Schulstufe gibt es natürlich auch Wochen- oder Tagesausflüge, bei denen der Sport auch nicht zu kurz kommt.

L

Lust auf Schule – Hoffentlich konnten wir dir unsere Schule dadurch etwas näherbringen und dürfen dich im nächsten Schuljahr bei uns begrüßen!
 
       

~ Arbeiten mit der Bibel – Wir kennen uns aus!

01.jpgDie Schülerinnen und Schüler der 2N beschäftigten sich intensiv mit dem Buch der Bücher – der BIBEL

Die 2N der Mittelschule Klein St. Paul beschäftigte sich bereits im Schuljahr 2020/21 mit dem Buch der Bücher – der BIBEL. Die Schülerinnen und Schüler gestalteten im Religionsunterricht ihre ganz persönlichen Lapbooks zu verschiedenen Themen der Bibel. In diesem Schuljahr wurden die kunstvollen Lapbooks fertiggestellt.

Weiterlesen ...

~ Es weihnachtet sehr ... in der MS Brückl!

05.jpgDem Coronavirus zu Trotz hat die MS Brückl Weihnachten in die Schule und in die Herzen der SchülerInnen und LehrerInnen gebracht. Die 2a Klasse studierte seit Oktober ein weihnachtliches Schattentheater ein und wurde vom Schulchor, unter der Leitung von Gerhard Schnögl, begleitet.

Die Coronaregeln wurden eingehalten und so führten die SchülerInnen das Stück gleich vier Mal auf, was eine tolle Leistung der SchülerInnen war. Der Chor wurde von Markus Stromberger am Keyboard begleitet und Laura Groyer aus der 2b spielte mit ihrer Klarinette ein tolles Solo.

Weiterlesen ...

~ Wichtel-Mania

02Die SchülerInnen der 2. Klasse Expositur Klein St. Paul haben kleine Wichtelwunder aus Acryl erschaffen. Entzückende Holzanhänger mit Wichtel- und anderen Weihnachtsmotiven wurden mit Acyrlfarben erschaffen.

Weiterlesen ...

~ Die SchülerInnen der 2a Klasse wünschen ein Frohes Fest ...

und ein erfolgreiches sowie gesundes 2022!
01Die Fenster wurden in den BE-Stunden von Frau Fasching und Frau Kapeller weihnachtlich geschmückt und führten so durch die vier Adventwochen!

Weiterlesen ...

~ Steinzeit

03Da in der 2a gerade die Entstehung der Menschheit und die Steinzeit am Lehrplan stand, hat die BE/Knabengruppe unter Frau Kapeller das als Anlass für Höhlenzeichnungen genommen und so das Schulhaus geschichtlich geschmückt!

Weiterlesen ...

sonnenalm

 
  Kalender   Mittelschule Görtschitztal  
 
14 February 2022

19 March 2022

09 April 2022

  Brückl
10.-Oktober-Straße 5
9371 Brückl

E-Mail: office(a)ms-goertschitztal.ksn.at
Sekretariat: +43 (0) 4214 2434 13
Fax: +43 (0)4214 2434 11
  Klein St. Paul
Marktstraße 32
9373 Klein St. Paul

E-Mail: office(a)ms-goertschitztal.ksn.at
Sekretariat: +43 (0) 4214 2434 13
Telefon Konferenzzimmer: +43 (0)4264 2303 14
Fax: +43 (0)4264 2303 11